Archiv

Artikel Tagged ‘Klassentreffen’

Klassentreffen 2014 – Stop der Vorbereitungen

31. März 2014 Kommentare ausgeschaltet

Wo ich im vergangenen Jahr noch motiviert war, in der ersten Jahreshälfte 2014 ein Klassentreffen zu organisieren, kristallisiert sich im Augenblick heraus das aus diesem Vorhaben nichts wird. Der vorgesehene Termin steht in etwa eineinhalb Monaten an und es gibt weder einen Veranstaltungsort, noch eine vollständige Kontaktliste. Leider gab es auch nur eine Hand voll Rückmeldungen auf meine Nachricht im Januar.

Da bei mir große Projekte anstehen und mein Terminkalender voll ist, würde ich das Klassentreffen nach 20 Jahren hiermit erst einmal zurückstellen und mich von der Planung zurückziehen. Eventuell könnte ich im Herbst einen erneuten Anlauf nehmen und ein Treffen im Winter einplanen. Derzeit kann ich die Zeit einfach nicht aufbringen.

Sofern sich jemand dem Thema annehmen möchte, kann ich gerne die dürftigen Informationen weitergeben, die mir zur Verfügung stehen. Freiwillige vor!

KategorienFreunde, Icke Tags:

Phase 0: Klassentreffen

16. April 2008 Kommentare ausgeschaltet

Vor einigen Tagen schwirrten meine Gedanken am Thema Klassentreffen vorbei. Da mich das Gedachte tatsächlich interessierte und irgendwie auch verblüffte, lies ich sie auch glatt zurückschwirren und am Thema verharren. Ich kann es kaum glauben, aber im kommenden Jahr 2009 bin ich bereits 15 Jahre aus der Oberstufe raus. Ganze 15 Jahre ist es her seit sich die Abiturienten von den Auszubildenden trennten. Ich musste mehrmals nachrechnen, weil ich es nicht fassen wollte. Irgendwie auch klar die meisten dürften jetzt die magischen 30 geknackt haben. Die Zeit vergeht rasend schnell, so schnell das ich die Idee aufgreifen muss, um mal über die Planung des Klassentreffens nachzudenken.

Im letzten Jahr hätten wir ja unser 10 jähriges Abi-Treffen feiern können, da sich jedoch niemand interessiert an mich wand, habe ich den Termin glatt verstreichen lassen. Ich bin nicht der alleinige Absolvent, so dass genügend ehemalige Schulkameraden ihre Hilfe hätten anbieten können. Schade eigentlich das es den meisten egal ist …

An einem Klassentreffen bin ich eindeutig mehr interessiert, was wiederrum bedeutet das ich mich darum kümmern werde. Die Zeit bis kommenden Sommer wird wieder rasend schnell vergehen, so dass ich schon sehr früh darum kümmern möchte. Vielleicht finden so auch unsere Auswanderer die Gelegenheit alte Freunde und Bekannte wieder zu treffen. Meinen Kopf kann ich auf jeden Fall schon einmal qualmen lasssen. Ich denke da so an Fotosessions, Lehrer einladen, eventuell auch mal Partner und Kinder hinzuziehen und und und … ich sollte mal meine Kontakte nutzen und ein paar Ideen einholen. Schritt 1: Adressen checken und die Mailverteiler entstauben …

 

Love is everything